Warnung vor Risiken beim Bitcoin Invest

Warnung vor Risiken

Wir sehen uns verpflichtet, Sie über die Risiken der Bitcoin Kryptowährung umfassend zu informieren. Obwohl Bitcoin inzwischen weltweite Verbreitung gefunden hat, ist die Technologie doch nach wie vor als experimentell einzuordnen. Das investieren in Bitcoin, Kryptowährungen und in digitale Währungen im Allgemeinen ist daher als Hochrisiko-Investment anzusehen, auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich – nicht selten werden Börsen und online Wallets gehackt.

Es ist Empfehlenswert eine Kaufentscheidung erst nach Bedenken aller wesentlichen Risiken sowie nach genauer Eruierung zu treffen. Bei Zweifel am Bitcoinkauf, empfiehlt sich eine Beratung von einer unabhängigen und sachkundigen Partei. Überprüfen Sie, ob sich Ihre Finanzlage und Ihre Risikobereitschaft für den Kauf und Verkauf von Bitcoins eignen.

Beachten Sie auch diese Risiken:

  • Der Bitcoin-Kurs ist sehr inkonstant. Erhebliche Wertschwankungen können sich durch heftige Kursausschlägen jederzeit ergeben.
  • Im Unterschied zum normalen Guthaben gibt es keine Einlagensicherheit.
  • Für die Aufbewahrung Ihrer Bitcoins sind sie selbst verantwortlich.
  • Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Bitcoins gibt es keinen Weg diese wiederherzustellen.